Sie sind hier:

Das "Meistergespräch"

Das "Meistergespräch" bietet Betriebsinhabern, Führungs- und Fachkräften des Handwerks im Land Bremen die Möglichkeit an einer Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzberatung im eigenen Betrieb teilzunehmen. Das Angebot der Handwerkskammer Bremen in Kooperation mit der Geschäftsstelle "Umwelt Unternehmen" im Themenfeld "Betrieblicher Umweltschutz" ist kostenfrei und hat zum Ziel, einen Beitrag zur Sicherung bzw. Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Handwerksbetrieben zu leisten.

Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen die proaktiven Möglichkeiten des Arbeits- und Umweltschutzes, in den Bereichen Organisation des Arbeitsschutzes, Heizung, Beleuchtung, Wasser und Abfall, die im Rahmen einer Betriebsbegehung und des sich daran anschließenden "Meistergesprächs" auf die individuellen betrieblichen Gegebenheiten zugeschnitten werden. Innerhalb der Beratung werden die rechtlichen Rahmenbedingungen im Sinne einer Risikominimierung, technische Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung sowie Fragen zur Organisation und Erhöhung der Attraktivität des Unternehmens ausgearbeitet. Auch das Aufzeigen von Förderangeboten sowie ein 5-Punkte-Plan für eine handlungsorientierte Umsetzung gehören zur Beratungsleistung.

Förderprogramm Das "Meistergespräch" (pdf, 917 KB)

Mehr Gut zu wissen-Tipps Betrieblicher Umweltschutz