Sie sind hier:

Egestorff Im Alter zuhause gGmbH

Frau beim Töpfern in der Egestorff Im Alter zuhause gGmbH, jpg, 44.5 KB

Die Egestorff-Stiftung Altenheim gGmbH überzeugte durch einen Reihe energiesparender und klimaschonender Maßnahmen. Durch die Umrüstung auf Wärme aus einer eigenen Holzhackschnitzel-Feuerungsanlage wurde der fossile Energieträger Gas durch den regenerativen Energieträger Holz ersetzt. Die Bauart der Anlage ermöglicht das Verbrennen von naturbelassenem Abfallholz. Weitere gezielte Maßnahmen - konsequente Steuerung der Heizungsanlage durch BUS-Technik und energiesparende Pumpen - sparen bis zu 20 Prozent Energie ein. Die Kostenentlastung wird zur Verbesserung von Pflege und Betreuung der Senioren eingesetzt.

Mitglied der „Partnerschaft Umwelt Unternehmen“ seit Juli 2008

Logo der Egestorff Im Alter zuhause gGmbH, png, 14.1 KB

Weitere Informationen:
Firmenportrait Egestorff Im Alter zuhause gGmbH (pdf, 2.1 MB)
www.egestorff-stiftung.de

Das Unternehmen schaffte es bei der Bewerbung um den der „Preis Umwelt Unternehmen: Nordwest“ im Jahr 2007 bis in die Finalistenrunde.

2008 wurde die Egestorff-Stiftung Altenheim gGmbH mit dem Signet „Klimaschutzbetrieb CO2-20“ ausgezeichnet.