Sie sind hier:
  • Unternehmen
  • 2019-09-20 Freie Plätze für Unternehmen bei Bremer Effizienztischen

Freie Plätze für Unternehmen bei Bremer Effizienztischen

Logo energiekonsens, jpg, 21.6 KB

Wie können Unternehmen den Energieverbrauch reduzieren und Kosten einsparen? Am besten zusammen mit anderen! Im November ruft Kooperationsmitglied energiekonsens erneut das erfolgreiche Netzwerkformat "Effizienztisch" ins Leben, bei dem sich rund zehn Betriebe über einen Zeitraum von zwei bis drei Jahren zusammenschließen, um ein gemeinsames Energieeinsparziel zu erreichen. Es sind noch wenige Plätze frei!

Im Spätherbst 2019 und Frühjahr 2020 wird die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens jeweils zwei neue Effizienztische ins Leben rufen. Neben der Teilnahme an regelmäßigen, von Experten und Expertinnen moderierten Vernetzungstreffen, erhalten alle teilnehmenden Unternehmen über den Projektzeitraum individuelle Energieanalysen und ein persönliches Coaching. Das Besondere: Durch eine Förderung des Landes Bremen und durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) können Bremer und Bremerhavener Unternehmen das umfangreiche Angebot erstmalig kostenfrei in Anspruch nehmen. Ein Großteil der Plätze ist bereits vergeben – unter anderem an den diesjährigen Bremer Umweltpreisträger und langjähriges Mitglied der "Partnerschaft Umwelt Unternehmen" Bock Bio Science. Um im eigenen Unternehmen Effizienzpotenziale zu heben und noch mehr zum Klimaschutz beitragen zu können, verpflichtet sich der Bremer Pflanzenhersteller mit der Teilnahme am Effizienztisch, die eigenen CO2-Emissionen innerhalb der nächsten drei Jahre zu reduzieren.

Anmeldung und Kontakt: Sebastian Pofahl, pofahl@energiekonsens.de, Tel. 0421 37 66 71-74