Sie sind hier:

Eine nachhaltige Personalpolitik für Ihr Unternehmen: „unternehmensWert:Mensch“

Demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel – die personellen Anforderungen an Unternehmen sind vielfältig, die Bindung von Fachkräften ist eine branchenübergreifende Herausforderung. Kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen jedoch oft die Ressourcen, um diese Herausforderungen anzugehen.

Hier setzt das Beratungsprogramm „unternehmensWert:Mensch“ an. Mit passgenauen Beratungsdienstleistungen unterstützt es kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien. Nach einer erfolgreichen Modellphase wird das Programm nun bundesweit angeboten.

„unternehmensWert:Mensch“ zielt darauf ab, nachhaltige Lern- und Veränderungsprozesse in Unternehmen anzustoßen. Eine Neuheit in der Branche: die Prozessberatung unter Beteiligung der Beschäftigten. Die professionellen Beratungen werden in vier Handlungsfeldern gefördert: Personalführung, Chancengleichheit und Diversity, Gesundheit sowie Wissen und Kompetenz. In diesen Bereichen erarbeiten Beraterinnen und Berater gemeinsam mit der Unternehmensführung und Beschäftigten maßgeschneiderte Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik.

Die Ziele im Überblick:

  • kleine und mittlere Unternehmen für zukünftige Herausforderungen sensibilisieren
  • den Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung einer mitarbeiterorientierten Personalpolitik konkrete Unterstützung bieten
  • kleine und mittlere Unternehmen befähigen, auf die vielfältigen betrieblichen Herausforderungen, die die Veränderungen der Arbeits- und Produktionswelt sowie der demografische Wandel mit sich bringen, eigenständig angemessen zu reagieren
  • in den Unternehmen eine Unternehmenskultur etablieren, die zur motivations-, gesundheits- und innovationsförderlichen Gestaltung der Arbeits- und Produktionsbedingungen wie auch zur Fachkräftegewinnung und -bindung beiträgt

Die Beratungen bei „unternehmensWert:Mensch“ sind gefördert. Je nach Unternehmensgröße können 50 bis 80 Prozent der Beratungskosten übernommen werden.

www.unternehmens-wert-mensch.de

Mehr Gut zu wissen-Tipps Corporate Social Responsibility