Sie sind hier:

HANSA-FLEX AG

Sprinter der HANSA-FLEX AG, jpg, 42.7 KB

HANSA-FLEX aus Bremen ist Systemanbieter für Fluidtechnik. Das Unternehmen besteht seit über einem halben Jahrhundert und hat weltweit Niederlassungen. HANSA-FLEX bietet eine breite Expertise auf dem Gebiet der Hydraulik: Von der Planung über die Herstellung, Lieferung, Montage und Wartung der Anlagen bis hin zu Schulungen für die Kundenunternehmen. Auch auf den Gebieten Effizienz, Umwelt und Nachhaltigkeit engagiert sich HANSA-FLEX. So ist das Unternehmen seit 2011 DIN EN ISO 14001 zertifiziert – ein Siegel dafür, dass die Umweltleistung kontinuierlich verbessert wird. Um dies sicherzustellen, kann jeder der über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Vorschläge zur Optimierung einreichen. Das führt auch zu konkreten Maßnahmen: Intelligente und stromsparende Beleuchtungssysteme kommen vermehrt zum Einsatz und Plastikverpackungen wurden durch Hüllen aus wiederverwertbarem Material ersetzt. Kundinnen und Kunden bewegt HANSA-FLEX durch die Umstellung von mineralischen zu biologisch-abbaubaren Ölen oder Schulungen für Energieeffizienz zum umweltgerechteren Einsatz der Technologie. In Syke erwarb HANSA-FLEX eine ein Hektar große Fläche und 2014 pflanzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort seltene Wildapfel-, Wildbirnen- und Edelkastanienarten an. Der neue Wald kompensiert die CO2-Emissionen aus dem Papierverbrauch in der Zentrale und erhöht gleichzeitig die biologische Vielfalt in der Region.

Mitglied der „Partnerschaft Umwelt Unternehmen“ seit März 2014

Logo der HANSA-FLEX AG, jpg, 7.3 KB

Weitere Informationen:
Firmenportrait HANSA-FLEX AG (pdf, 285.7 KB)
www.hansa-flex.com