Sie sind hier:

Handwerksfrühstück: Photovoltaik und Batteriespeichersysteme

Mit Photovoltaik und Batteriespeichern den eigenen Strom erzeugen und dabei möglichst wenig Strom aus dem öffentlichen Netz beziehen. Mit dieser Idee werden viele Handwerksunternehmen konfrontiert und sollen über die erzielbaren Autarkiegrade (mit unterschiedlichen Systemen) Rede und Antwort stehen. Das Handwerkerfrühstück gibt einen Überblick über die am Markt angebotenen Speichersysteme, deren Einspeisevarianten in Abhängigkeit vom Regelmarkt und die Wirtschaftlichkeit der Gesamtanlage. Sie erfahren, welche Autarkiegrade in der Praxis zu erzielen sind und bekommen einen Einblick in praktische Anwendungsfälle, wo der Einsatz von PV und Speichersystemen auf der Hand liegt.

Veranstalter:
Bremer Energie-Konsens GmbH in Kooperation mit den Bau-Innungen der Kreishandwerkerschaft Bremen

Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Beginn
08.10.2020
Ende:
08.10.2020
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Veranstaltungsort
KONSUL-HACKFELD-HAUS, Birkenstraße 34, 28195 Bremen
Bemerkungen
Teilnahme kostenfrei
Anmeldung erforderlich
Kontakt/Anmeldung
Laura Blode
energiekonsens
Tel.: +49 421 376671-53
E-Mail: veranstaltungen@energiekonsens.de