Sie sind hier:
  • Unternehmen
  • 2019-06-07 Neues Weiterbildungsangebot: Umwelt- und Energierecht

Neues Weiterbildungsangebot: Umwelt- und Energierecht

Abfallrecht, Klimaschutzrecht, Immissionsschutzrecht – das Umwelt und Energierecht ist ein komplexer Themenbereich, der in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen und sich gleichzeitig weiter ausdifferenziert hat. Somit fällt es zunehmend schwerer, das Rechtsgebiet in seiner Vielfalt zu überblicken. Das neue Weiterbildungsangebot „Einführung in das Umwelt- und Energierecht“ der Universität Bremen soll den Teilnehmenden die Gelegenheit bieten, sich einen Einblick in Inhalt und Struktur dieses Rechtsgebiets zu erarbeiten.

Im Fokus der Weiterbildung stehen allgemeine Grundlagen des Rechts und der Rechtsanwendung ebenso wie einzelne umweltrechtliche Spezialgebiete. Die Teilnehmenden sollen so in die Lage kommen, umweltrechtliche Zusammenhänge zu durchblicken und Sachverhalte mit umweltrechtlichen Bezügen einordnen zu können. Die Weiterbildung eignet sich auch als Vorbereitung auf Speziallehrgänge zu bestimmten Bereichen des Umweltrechts.

Inhalte:

  • Grundlagen des Rechts
  • Methoden der Rechtsanwendung
  • Europarechtliche Grundlagen
  • Verfassungsrechtliche Grundlagen
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Grundzüge des Immissionsschutzrechts
  • Grundzüge des Naturschutzrechts
  • Grundzüge des Abfallrechts
  • Grundzüge des Gewässerschutzrechts
  • Grundzüge des Klimaschutzrechts

Der Kurs hat einen Gesamtumfang von 128 Seminarstunden (16 Tage zu je 8 Unterrichtsstunden) und richtet sich an alle nicht juristisch Vorgebildeten, die in ihrer beruflichen Praxis mit Umwelt- und Energierecht zu tun haben. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.950,00 € inklusive Seminarunterlagen und -literatur sowie Erfrischungsgetränken. Start ist der 30. August 2019.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei den Info-Veranstaltungen am 21. und 27. Juni sowie am 2. Juli jeweils um 17 Uhr im UNICOM-Gebäude, Mary-Somerville-Straße 3 (Haus Turin), Seminarraum 1 (Erdgeschoss).

Informationen, Beratung und Anmeldung: Jürgen Eritt, Tel. 0421 - 218 61 618, eritt@uni-bremen.de