Sie sind hier:

Bedrohung durch den Klimawandel: Ist „Climate Engineering“ die Lösung?

Für den 7. November 2018 laden das Club of Rome - European Research Centre und das Klimahaus Bremerhaven zu einer besonderen Veranstaltung in die Bremerhavener Wissens- und Erlebniswelt, einem aktiven Austausch über „Climate Engineering“ und die damit verbundenen Möglichkeiten und Risiken ein.

Der Begriff „Climate Engineering“ bezeichnet vorsätzliche und großräumige Eingriffe mit technischen Mitteln in z. B. geochemische Kreisläufe der Erde mit dem Ziel, die fortschreitende Klimaerwärmung zu stoppen. Solch denkbare Prozesse werden zunehmend als Option im Kampf gegen den anthropogenen Klimawandel diskutiert.
Dem Einsatz dieser Technologien werden dabei potenziell globale Auswirkungen zugeschrieben. „Climate Engineering“ als eine Form von „Geo Engineering“ hätte weltweite Konsequenzen für das Klima sowie die Ökosysteme und würde damit die Lebensbedingungen von uns allen beeinflussen. Aus diesem Grund wird die Debatte über solche Techniken nicht nur im Hinblick auf naturwissenschaftliche und wirtschaftliche Argumente hin geführt. Mit entsprechender Intention laden die beiden Einrichtungen zu einer ergebnisoffenen Veranstaltung, die den Austausch unvoreingenommener Ansichten zum Ziel hat.

In einem Impulsvortrag wird Dr. Thomas Bruhn in das Thema einführen und zugleich Input und Reflexion der Gäste fördern. Dr. Bruhn ist Physiker und arbeitet seit 2012 transdisziplinär am IASS in Potsdam. Dabei beschäftigt er sich mit Climate Engineering und CO2-Recycling und leitet gemeinsam mit Kollegen das Projekt "A Mindset for the Anthropocene", das untersucht, auf welche Weise die Kultivierung innerer Haltungen wie Achtsamkeit und Mitgefühl zum Wandel zur Nachhaltigkeit beitragen kann.

Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://www.klimahaus-bremerhaven.de/

Veranstatler:
Klimahaus Bremerhaven 8° Ost in Kooperation mit dem Club of Rome - European Research Centre

Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Beginn
07.11.2018
Ende:
07.11.2018
Uhrzeit
15:30 - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort
Klimahaus Bremerhaven, Am Längengrad 8, 27568 Bremerhaven
Bemerkungen
Anmeldung erforderlich
keine Kosten