Sie sind hier:

Vorstellung der SDG´s Broschüre- Praxishilfe für Unternehmen

Für viele kleine und mittlere Unternehmen ist Nachhaltigkeit und verantwortliches Handeln nichts Neues, sondern schon lange fester Bestandteil des täglichen Handelns. Die Unternehmen müssen sich jedoch vielfach erst darüber bewusst werden, dass sie sich mit einer Nachhaltigkeitsstrategie und einer Nachhaltigkeitsberichterstattung positionieren und so Wettbewerbsvorteile sichern können.

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung kann auf unterschiedlichem Wege und auf mehreren Ebenen erfolgen. Vom Nachhaltigkeitsbericht über Umweltmanagementsystemen bis hin zur Darstellung des eigenen Unternehmensbeitrages zu den SDGs (Sustainable Development Goals/Ziele für nachhaltige Entwicklung) ist vieles möglich.

Die Komplexität von Nachhaltigkeit macht die ganze Sache nicht leichter. Um hier einen besseren Überblick und Umgang für Unternehmen zu schaffen, hat sich
die Geschäftsstelle Umwelt Unternehmen (im Rahmen des RENN.nord Projektes) diesem Thema angenommen.
Herr Prof. Dr. Müller-Christ von der Universität Bremen hat in Zusammenarbeit mit dem Bremer Unternehmensnetzwerk CSR-Hanse eine Broschüre entwickelt, die einen Praxisbezug für Unternehmen darstellt.

Die Broschüre stellt die global verankerten Ziele der Agenda 2030 für insbesondere kleine und mittlere Unternehmen leicht verständlich dar, um Ihnen eine Einordnung ihrer betrieblichen Aktivitäten in Bezug auf die SDGs zu ermöglichen. Dabei wird die unterschiedliche Relevanz der SDGs in Bezug auf die Unternehmensperspektive deutlich.

Veranstalter:
Die Geschäftsstelle Umwelt Unternehmen in Kooperation mit der Handwerkskammer Bremen, dem RENN Netzwerk Nord und dem RKW Bremen.

Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Beginn
16.10.2018
Ende:
16.10.2018
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Handwerkskammer Bremen, Ansgaritorstraße 24, 28195 Bremen
Bemerkungen
Anmeldung erforderkich
Teilnahme kostenfrei
Kontakt/Anmeldung
Torsten Stadler
Referent der Geschäftsstelle Umwelt Unternehmen
Tel.: +49 421 323464-22
E-Mail: stadler@uu-bremen.de