Sie sind hier:
  • Unternehmen
  • 2017-06-01 PUU-Kooperationspartner lädt ein: Vortrag und Austausch zum Thema Green Economy

PUU-Kooperationspartner lädt ein: Vortrag und Austausch zum Thema Green Economy

Unternehmen in Bremen und Bremerhaven stehen vor der großen Aufgabe ihr Handeln und Wirtschaften neu auszurichten - hin zu einem nachhaltigen Geschäftsmodell, das ihnen die Zukunftsfähigkeit sichert. Wie beeinflussen Klimawandel und gesellschaftliche Veränderungen die Unternehmen? Wie sehen Instrumente und Strategien aus, um dem zu begegnen? PUU-Kooperationspartner energiekonsens lädt am 15. Juni unter dem Titel "Herausforderungen und Chancen nachhaltiger Entwicklung für Geschäftsmodelle – Unternehmensstrategien in der Green Economy" zu einem Unternehmens-Forum in die Hochschule Bremen ein, um diesen Fragen nachzugehen.

Im Mittelpunkt steht die Notwendigkeit der Zukunftsfähigkeit der Unternehmen, denn eine nachhaltige Entwicklung basiert auf einer Wirtschaftsweise, in denen kommende Generationen möglichst gleiche Ausgangsbedingungen wie heute vorfinden. Dabei geht es um mehr als Ressourceneinsparungen zur Kostenreduktion. Auch das Konsumverhalten der Kunden orientiert sich zunehmend an ethischen Kriterien; von der Green Economy ist als Megatrend die Rede. "Unternehmen, die diesen Trend erkennen, werden nicht nur dauerhaft erfolgreicher sein als andere, sondern nur solche Unternehmen werden im künftigen Markt dauerhaft Bestand haben", so Dr. Ralf Utermöhlen, Geschäftsführer des Braunschweiger Umweltberatungsunternehmens Agimus und Buchautor zum Thema Green Economy.

Dr. Utermöhlen erläutert seine Kernaussagen im Detail, bevor Unternehmen zu Wort kommen, die schon länger auf einem nachhaltigen Weg sind. Ronny Meyer, Staatsrat beim Bremer Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, wird aus der Sicht des Landes Bremen das Thema beleuchten. Gemeinsam mit den Gästen soll intensiv diskutiert werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Kontakt hier.