Sie sind hier:
  • Unternehmen
  • 2017-05-16 B.A.U.M.-Umweltpreis geht an Arne Dunker

B.A.U.M.-Umweltpreis geht an Arne Dunker

Arne Dunker, Geschäftsführer von PUU-Mitglied Klimahaus Bremerhaven 8º Ost und Initiator der Deutschen KlimaStiftung, erhält für sein besonderes Engagement im Klimaschutz und für die Umweltbildung den B.A.U.M.-Umweltpreis. Überzeugt hat die Jury vor allem das integrierte Energiekonzept des Klimahauses, für das Arne Dunker als Geschäftsführer in der Kategorie "Institutionen" ausgezeichnet wurde.

Arne Dunker vor dem Klimahaus in Bremerhaven, jpg, 46.7 KB
Arne Dunker, Geschäftsführer des Klimahaus Bremerhaven 8° Ost © Voigts/Klimahaus

Das Klimahaus in Bremerhaven, ausgezeichnet vom UNESCO-Aktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung als Lernort der höchsten Kategorie, macht die Themen Klima und Klimawandel für jede Altersgruppe greifbar. "Unser Ziel ist es, den Besuchern Klima und Klimawandel näher zu bringen und ihnen zu zeigen, wie schön und schützenswert unser Planet ist. Wir wollen ihre Neugier wecken und vermitteln, dass jeder etwas zum Klimaschutz beitragen kann", so Dunker. Der Klimawandel stelle eine der größten Herausforderungen unserer Zeit dar. Überzeugt werden konnte die Jury insbesondere durch das Energiekonzept des Klimahauses, welches für eine CO₂-Bilanz von nicht einmal 300 Gramm CO₂ pro Besucher sorgt. Diese Menge entspricht etwa einem Prozent der durchschnittlichen täglichen CO₂-Emission eines Bundesbürgers. Die Vorbildfunktion der klimaschonenden Energienutzung ist dem künftigen Preisträger bewusst: "Klimaschutz wird leider oft mit Verzicht und Einschränkung gleichgesetzt. Richtig ist, dass es ganz einfach und zudem ein erhebendes Gefühl ist, Gutes zu tun."

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M. e.V.) ist europaweit das größte Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften. Zum ersten Mal 1993 ausgelobt, ehrt der Preis jährlich Menschen, die sich in besonderer Weise um den Klimaschutz verdient gemacht haben. Ziel ist insbesondere die Anerkennung und Würdigung der Arbeit der "Macher" in Unternehmen und Institutionen und die Arbeit derer, die das Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement verantworten und operativ umsetzen.

Infos und Kontakt: www.klimahaus-bremerhaven.de, www.baumev.de