Sie sind hier:
  • Unternehmen
  • 2016-05-23 Drei Bremerhavener PUU-Partner werden Klimastadtbotschafter

Drei Bremerhavener PUU-Partner werden Klimastadtbotschafter

Christian Ehlers, Svenja und Nils Wassenaar repräsentieren nachhaltige Wirtschaft

, jpg, 88.3 KB
(c) Klimastadtbüro

Sechs Bremerhavener Unternehmerinnen und Unternehmer wurden jüngst als Klimastadtbotschafter auserkoren, unter ihnen die Mitglieder der Bremer Umweltpartnerschaft Christian Ehlers, Holzhandlung Ehlers, sowie Svenja und Nils Wassenaar, Gartencenter Wassenaar. Ihr unternehmerisches Engagement in Sachen Klima- und Umweltschutz verdeutlicht die Vielfalt möglichen Handelns, das Bremerhaven zu einer attraktiven und lebendigen Klimastadt macht. Denn in Zeiten des demografischen Wandels und der Überwindung einer strukturellen Talsohle in den letzten Jahrzehnten profitiert der Wirtschaftsstandort Bremerhaven von zukunftsweisenden und praxistauglichen Vorbildern. Ein nachhaltiges Umfeld und eine klimafreundliche Entwicklung werden als weicher Standortfaktor mit der dadurch gebotenen Lebensqualität in den nächsten Jahren die Standortattraktivität für Studenten, Familien und Wirtschaftsunternehmen stark verbessern.

Ehlers und die Wassenaars sind jetzt Teil einer Kommunikationskampagne, deren Kernpunkt eine Portraitierung der Botschafter in ihrem Unternehmen oder einem thematisch passenden Umfeld ist. Der jeweilige Akteur wird dadurch mit seiner persönlichen Klimastadt-Botschaft verknüpft. Klimaschutz habe eindeutigen Nutzen für das eigene Unternehmen, sagt Christian Ehlers: „Wir konnten den Stromverbrauch von 34.500 kWh in 2005 auf heute 17.500 kWh pro Jahr senken. Die Umrüstung auf LED-Licht kann sich je nach Leuchte und Einschaltdauer schon nach drei Monaten amortisieren. So macht Klimaschutz wirklich Spaß – auch auf der Kostenseite.“ Holz Ehlers ist deshalb von „Umwelt Unternehmen“ bereits mehrfach als Klimaschutzbetrieb ausgezeichnet worden. Energieeinsparmaßnahmen bringen aber auch die Seestadt voran, stellen Svenja und Nils Wassenaar fest: „Durch unsere Photovoltaik-Anlage senken wir die Energiekosten und ersparen Bremerhaven jährlich bis zu 60 Tonnen Kohlendioxid!“.

Mehr Informationen zum Kurs Klimastadt